Taufe

Die Taufe ist ein sichtbares Zeichen des Glaubens an Jesus Christus, unseren Erlöser. Sie ist aber keine Bedingung für Eintritt, Unterricht, Konfirmation oder Hochzeit.

Täufling, Familie und Kirchgemeinde sind in dieses Geschehen mit einbezogen. Deshalb finden Taufen in der Regel in den Sonntagsgottesdiensten statt. Es stehen aber auch andere Möglichkeiten offen. Das Datum spricht die Tauffamilie mit der Pfarrperson ab.